“Wenn ich erst mal im 4. Schuljahr bin…”

Lesen – ein passendes Stück aussuchen – Szenen, Kulissen und Kostüme planen und herstellen – Texte lernen – Lieder gemeinsam und alleine singen – proben, proben und noch mal proben – bis es dann endlich so weit ist. Dann kommt das Lampenfieber: weiche Kniee, feuchte Hände, Bauchschmerzen…

“Hilfe, schaffe ich das? – Ja, ich schaffe das!!!!”

****** Auftritt *******

….und am Ende der erlösende Applaus……

So geht es zu bei der Theater-AG. Jedes Schuljahr aufs Neue. Jeder Auftritt hinterlässt Spuren. Bei den Akteuren die Freude, etwas richtig Gutes geleistet zu haben, Stolz bei den Eltern und bei den Kleinen den Gedanken: “Wenn ich erst mal im 4. Schuljahr bin…”

In den letzten Jahre hat sich die Zusammenarbeit mit der Chor AG so manifestiert, dass wir jährlich ein Musical auf die Bühne bringen. So sind die Kinder von der zweiten bis vierten Klasse eingebunden, manchmal bis zu 120 Kinder je Aufführung.

Ein Rückblick auf die letzten Jahre:

Schuljahr 2017/2018
Sommer: Abgetaucht (Musical)
Winter: Wenn Engel singen (Musical)

Schuljahr 2016/2017
Sommer: Dschungelbuch (Musical)
Winter: Ausgetickt (Musical)

Schuljahr 2015/2016
Sommer: Rotasia (Musical)
Winter: Sternenfee (Musical)

Schuljahr 2014/2015
Sommer: Tuishi Pamoja (Musical)
Winter: Der zerstreute Weihnachtsmann (Musical)

Schuljahr 2013/2014
Sommer: Josef (Musical)
Winter:  Der Weihnachtstraum (Musical)

Schuljahr 2012/2013
Sommer: Leben im All (Musical)
Winter:  Der Weihnachtstraum (Theaterstück)